Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Erste Infos Dacia Lodgy

Erste Infos: Dacia Lodgy

Aufs Eis geführt

24.11.2011

Dacia will mehr: Nach dem der rumänische Kleinwagen-Hersteller mit dem Duster seit einiger Zeit auch im SUV-Segment vertreten ist, soll nun ein Mini-Van für die Familie folgen. Die Premiere wird in Genf gefeiert, schon jetzt gibt Dacia aber einen ersten Ausblick.

Meisten zeigen recht seriennahe Studien, wie das fertige Modell ein mal aussehen wird. Dacia geht eine andern Weg. Statt eines Concept Cars gehen die Rumänen noch dieses Jahr mit einer Rallye-Version des neuen Mini-Vans an den Start.

Galerie: Erste Infos Dacia LodgyAnfang Dezember wird der Dacia Lodgy bei der Trophée Andros, einem Rennen auf Eis im französischen Val d’Isère als „Lodgy Glace“ antreten und sich dort, rund drei Monate vor der Premiere des Serienfahrzeugs auf dem Genfer Auto Salon 2012 ,der Öffentlichkeit zeigen.

Kein V6

Optisch dürfte sich der knapp vier Meter lange Familien-Van nicht mehr stark vom der Rallye-Version unterscheiden; sieht man von den dicken Backen und der Tieferlegung einmal ab. Dass er dessen 350 PS starken V6-Benziner bekommt, ist aber ausgeschlossen.

Was der Dacia Lodgy kosten soll, ist noch geheim. Üblicherweise wird er aber seine Konkurrenten, wie Nissan Note, Kia Venga oder Skoda Roomster deutlich unterbieten und dürfte voraussichtlich für weniger als 10.000 Euro zu haben sein. (mg)

 
4
55

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.