Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Erste Infos Mazda 5

Erste Infos: Mazda 5

Fünf für sieben

20.01.2010

Eine von drei Mazda-Premieren auf dem Genfer Autosalon (4. bis 14. März) ist der neue Mazda 5. Schon jetzt zeigen die Japaner erste Bilder: Im Vergleich zum Vorgänger tritt die Neuauflage des siebensitzigen Familien-Vans mit deutlich expressiverem Design auf.

Das neue Gesicht des 5 kennt man bereits vom Mazda 3. So prägen die Vorderansicht des Kompakt-Vans ein großer Fünf-Punkt-Kühlergrill und markante seitliche Lufteinlässe in der Frontschürze. Ganz eigenständig sind dagegen die geschwungenen Linien entlang der Seiten. Die neue Außenhaut soll zudem strömungsgünstiger als beim Vorgänger sein. Große Fensterflächen und das senkrecht abfallende Heck sorgen für gute Rundumsicht, breite Rückleuchten sichern den Wiedererkennungswert der zweiten 5-Generation bei Nacht.

Wieder mit Schiebetüren

Galerie: Erste Infos Mazda 5Wie bisher wird es den Mazda 5 sowohl mit praktischen Schiebetüren als auch mit dem Karakuri-Sitzsystem geben. Letzteres ermöglicht ein einfaches und vor allem sehr variantenreiches Umklappen und verschieben der einzelnen Sitze und damit eine vielseitige Nutzbarkeit des Fonds.  

Motortechnisch soll unter anderem ein neuer Zwei-Liter-Benziner mit Stopp-Start-Automatik zum Einsatz kommen, der zusammen mit einem Sechs-Gang-Getriebe etwa 15 Prozent weniger Kraftstoff konsumieren soll als der vergleichbare Vorgängermotor. Darunter rangiert ein 1,8-Liter-Benziner.

Kommt im Spätherbst

Galerie: Erste Infos Mazda 5Über Dieselvarianten ist momentan noch nichts bekannt. Das aktuelle Selbstzünderherz ist ein Zwei-Liter-Vier-Zylinder mit entweder 110 oder 140 PS. Wahrscheinlich wird im neuen 5 Mazdas jedoch der neue 2,2-Liter-Diesel zum Einsatz kommen. Dieses kraftvolle Aggregat wird zum Beispiel im Mazda 6 in den drei Leistungsstufen 125, 163 und 185 PS angeboten.  

Auch über die Preise des ab Spätherbst 2010 erhältlichen Mazda 5 schweigen sich die Japaner derzeit noch aus. Aktuell ist der Van ab  21.200 Euro erhältlich, der Neue dürfte knapp darüber liegen. (mg)

 
4
99

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.