Auto Glossar - AutoScout24: Rally Motorräder

Rally Motorräder

Rally Motorräder findet man im normalen Straßenverkehr eher selten. Ihre Vorzüge kommen erst auf der Rennstrecke so richtig zur Geltung. Die beliebteste alljährliche Veranstaltung hierfür ist für die meisten Motorradsportinteressierten die längst legendäre Rallye Dakar, die bereits seit mehr als dreißig Jahren stattfindet und dem Motorradsport zu seiner Beliebtheit verholfen hat. Neben der Rallye Dakar finden aber weitere Rennsportaktivitäten und Meisterschaften statt, in denen Rally Motorräder zum Einsatz kommen. Alle bekannten Hersteller von Motorrädern wie BMW oder Yamaha haben daher eine Sparte in ihrem Programm, die dieser besonderen Art von Motorrädern gewidmet ist.

Die Entwicklung der Rally Motorräder geht stetig weiter und über die bekannte Enduro Version weit hinaus. Während diese Motorräder in den früheren Jahren eher den Ruf hatten, behäbig zu sein, sind sie heute wendig und aufgrund eines leichteren Motors sowie weiterer leichter Bauteile einfacher zu fahren. Und jeder Hersteller setzt auf andere Schwerpunkte. Sehr interessant ist beispielsweise das von Yamaha entwickelte Zweirad-Antriebsystem, welches dafür sorgt, dass beim Ausbrechen des Hinterrades das Motorrad wieder geradegezogen wird.

BMW bietet für den professionellen Renneinsatz ein Rallye-Kit an, welches selbstverständlich rennerprobt ist. Dies findet bei der BMW G450X ihren Einsatz und beinhaltet beispielsweise einen ultraleichten Kunststoff-Tank, der darüber hinaus aber auch sehr robust gestaltet ist. Hier liegt die Besonderheit daran, dass der Tank mehr Fassungsvermögen hat, aber dennoch passgenau gegen den Serientank ausgetauscht werden kann und weiterhin auch das Rahmenheck ersetzt. Dadurch ist auch eine gute Gewichtsverteilung gegeben. Und noch ein Vorteil bietet sich bei diesem Kit für die BMW: das speziell entwickelte Tanksystem ist so in dem Rahmen integriert worden, dass das Benzin sich nicht unnötig aufheizen kann, was daran liegt, dass es weit genug vom Motor entfernt liegt.

Allgemein verfügen alle Rally Motorräder über ein leichtes Gewicht, aber darüber hinaus ebenso über eine sehr kompakte Bauweise, was den großen Vorteil im Rennen bietet, dass die Maschine nicht nur einfach zu handhaben ist, sondern auch bei Unebenheiten Stöße perfekt abfedert. Die Anbauten wie Vorderradkotflügel sind aus einem robusten und leichten GFK, die Verkleidung ist vielfach aus Aluminium. Und ebenso ist die Optik der Rally Motorräder im Gegensatz zu den herkömmlichen Straßenmaschinen extrem schlank gehalten, dann alle zusätzlichen Verzierungen und Anbauten stören nur den Rennablauf. Bei Rally Motorrädern wird immer stärker darauf geachtet, dass sie durch die neuen verwendeten Materialien eine gewisse Sicherheit sowie eine extreme Stabilität aufweisen, aber dabei ebenso den maximalen Rennerfolg bei hohem Tempo garantieren können.

 

Begriffe

0-9
A
B
C
D
E
F
G
H-J
K
L
M
N
O-Q
R
S
T
U-V
W-X
Y-Z
 
Suche nach Angeboten
Marke
Model
Bereit für den Verkauf?

Sie haben alle Informationen?
Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Inserat.

Jetzt loslegen