Auto Glossar - AutoScout24: TÜV

TÜV

Der TÜV (Technischer Überwachungs-Verein) hatte seinen Ursprung in der Zeit der Industrialisierung. In dieser Zeit kam es des öfteren zu Arbeitsunfällen in Form von Kesselexplosionen vom Dampfmaschinen. Als Folge dessen wurden regionale Überwachungsvereine gegründet. Durch diese neutralen Verbände sank die Zahl der Arbeitsunfälle signifikant und eine Überwachung durch einen staatlichen Inspektor entfiel. Später übernahmen diese Vereine ebenfalls die Prüfung von Kraftfahrzeugen und die Führerscheinzulassung. Seit 1936 sind die "Dampfkessel-Überwachungs-und Revisions-Vereine" nur noch unter dem Namen TÜV bekannt.

Technischer Überwachungs-Verein

Heute übernimmt der TÜV, mit 13.800 weltweit eingesetzten Mitarbeitern, eine überaus wichtige Rolle in der Prüfung und Revision in den Bereichen der Arbeits- und Verkehrssicherheit. Insbesondere werden technischen Kontrollen durchgeführt. Dem Leitsatz der Überwachungsorganisation, nachhaltige Entwicklung von Sicherheit und Qualität im Spannungsfeld von Mensch, Technik und Umwelt, wird durch regelmäßige Kontrollen und Richtlinien gerecht. Aus diesem Grund darf nur der TÜV, oder eine Tochtergesellschaft, das Prädikat "TÜV geprüft" ausstellen. Auch die Hauptuntersuchungen (HU) bei Fahrzeugen wird durch den TÜV umgesetzt. Weitere Einsatzgebiete sind unter anderem die Überwachung von Maschinen, Prüfung von Anlagen, Gebäudetechnik sowie die Einhaltung von Umweltrichtlinien. Insgesamt liegt der Einsatzbereich bei ungefähr 2.500 Dienstleistungen unterteilt in sechs Geschäftsbereichen mit 39 Geschäftsfeldern.

Das TÜV-Logo, ein Dreieck mit einer Welle, steht für die Faktoren Mensch, Technik und Umwelt. Die Welle Symbolisiert die Überwachung und Prüfung.
Durch das anständige Image, dem Ruf neutral zu sein und dem hohen Bekanntheitsgrad wird "TÜV", im allgemeinen Wortgebrauch, als Oberbegriff für technische Prüfung angesehen. Auch andere Organisationen bedienen sich dieser Abkürzung. Letzteres ist jedoch vom TÜV untersagt.
Der TÜV ist im Wesentlichen durch folgende Gesellschaften organisiert: TÜV Süd, TÜV Rheinland, TÜV Nord, TÜV Thüringen und TÜV Saarland. Die TÜV Rheinland Group setzte im letzten Jahr mehr als 1,2 Milliarden € um. Darüber hinaus ist der TÜV ebenfalls in Österreich "TÜV Austria Gruppe" und sogar in der Türkei als "TÜVturk" vertreten.

 

Begriffe

0-9
A
B
C
D
E
F
G
H-J
K
L
M
N
O-Q
R
S
T
U-V
W-X
Y-Z
 
Suche nach Angeboten
Marke
Model
Bereit für den Verkauf?

Sie haben alle Informationen?
Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Inserat.

Jetzt loslegen