Auto Glossar - AutoScout24: Windschott

Windschott

Ein Windschott ist ein Zubehörteil, welches eigentlich nur für Cabrios nützlich ist. Wie der Name schon sagt, schützt dieses die Insassen vor Zugluft - in Cabriolets ein häufiges Problem. Diese Platte wird in der Regel hinter den Vordersitzen des Fahrzeuges angebracht und schützt so vor dem Fahrtwind. Ohne dieses Windschott könnte die Fahrt in einem Cabrio recht unangenehm werden und Nackensteife oder Erkältungen die Folge sein. Besonders für weibliche Cabriofahrer ist ein Windschott unersätzlich, um das Wehen der Haare zu verhindern. Diese stören nämlich beim Fahren ungemein.

Ein Windschott ist einfach zu befestigen. In den Wintermonaten kann es wahlweise entfernt oder auch nur heruntergeklappt werden. Jedoch kann man es auch einfach im Fahrzeug belassen. Die Sicht wird durch das Windschott nicht gestört, da es meist aus durchsichtigem Kunststoff besteht. Der Rahmen wiederum wird meist mit einem luftdurchlässigen Stoff bespannt.

Die Funktionsweise eines Windschotts ist denkbar einfach: der Luftwirbel, welcher sich normalerweise direkt hinter der Windschutzscheibe bildet, wird dank dem Schott über die Köpfe der Insassen hinweg transportiert. Der Luftwirbel entsteht nun erst hinter dem Windschott und wird so weder von Fahrer noch von Beifahrer wahrgenommen.

Dank des Windschotts kann so die Cabriosaison deutlich verlängert werden, da ein Fahren auch bei etwas kühleren Temperaturen möglich ist. Das Öffnen und Schließen des Verdecks wird mit dem Windschott selbstverständlich nicht behindert.

Einen Nachteil hat ein Windschott jedoch auch: da es direkt hinter den Vordersitzen montiert wird, kann auf den Rücksitzen meist keiner mehr sitzen. Da in Cabriolets hinten jedoch meist sowieso nur Notsitze eingerichtet sind, dürfte dies die meisten Cabriofahrer ohnehin nicht stören. Allerdings gibt es auch sogenannte Vario-Netz-Windschotts, bei denen eine Nutzung der Rücksitze weiterhin möglich ist.

Beim Kauf eines Cabrios ist ein Windschott meist nicht dabei; dieses kann man aber gut nachrüsten. Die Anschaffung ist nicht sehr teuer. In neuwertigen Fahrzeugen der höheren Preisklasse sind jedoch oft Windschotts integriert, welche elektrisch betrieben werden können. Diese bestehen meist aus Glas.

 

Begriffe

0-9
A
B
C
D
E
F
G
H-J
K
L
M
N
O-Q
R
S
T
U-V
W-X
Y-Z
 
Suche nach Angeboten
Marke
Model
Bereit für den Verkauf?

Sie haben alle Informationen?
Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Inserat.

Jetzt loslegen