Meldungen

15.07.2014

Lada Taiga 4x4: Sondermodell "Hanse"

Lada legt ein Sondermodell des Taiga 4x4 auf. In der „Hanse“-Ausführung bietet der lange Jahre unter dem Namen Niva angebotene Geländewagen unter anderem seitliche Trittbretter, Nebel- und Zusatzscheinwerfer, abgetönte Scheiben und eine Glanzlackversiegelung. Den Antrieb übernimmt ein 1,7-Liter-Benziner mit 61 kW/83 PS. Der Preis für das Sondermodell beträgt 11.490 Euro, den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Importeur mit 1.000 Euro an. Die Basisvariante des robusten Offroaders ist für 9.990 Euro zu haben. (sp-x)

22.11.2012

Lada Niva: Sondermodell "Spezial"

Als Sondermodell „Spezial“ ist der Lada Niva 4x4 nun zu haben. Der Geländewagen bekommt eine Anschlussgarantie für das dritte Jahr sowie eine dreijährige Mobilitätsgarantie, die unter anderem Pannenhilfe und einen Ersatzwagen umfasst. Der Allrader verfügt unter anderem Servolenkung, ABS und 16-Zoll-Stahlfelgen. Den Antrieb übernimmt wie bei allen Varianten ein 61 kW/83 PS starker 1,7-Liter-Benziner. Der Preis für das Sondermodell beträgt 10.490 Euro. Die Basisversion des Lada Niva „Original“ kostet 9.990 Euro. (sp-x)

05.10.2012

Lada Niva: Sondermodell "California"

Lada legt den Geländewagen Niva als Sondermodell „California“ auf. Zur Ausstattung zählen ein elektrisches Faltschiebedach, spezielle Felgen und eine Dekorfolie für die Flanken des Allraders. Den Antrieb übernimmt ein auf Autogas umgerüsteter 1,7-Liter-Benziner mit 61 kW/83 PS. Der Preis des urwüchsigen Allraders beträgt 14.990 Euro. Das Basismodell mit konventionellem Benziner ist für 9.990 Euro zu haben. (sp-x)

24.07.2012

Lada: Mit Autogas

Der russische Hersteller Lada bietet jetzt seine Modelle mit einer Autogasanlage von Prins um 1.350 Euro reduziert an. So gibt es den Geländewagen Niva (RADA-Zweisitzer) bis einschließlich August zum Preis von 11.500 statt 12.850 Euro plus Überführungskosten. Treibstoffkosten reduzieren gelingt mit Autogasanlagen noch mindestens bis 2018 – so lange ist der alternative Treibstoff steuerlich begünstigt. (sp-x)

13.06.2012

Lada: Sondermodell zum Geburtstag

Zur Feier seiner 40-jährigen Marktpräsenz in Deutschland legt Lada ein Sondermodell des Geländewagens Niva auf. Der spartanische, aber geländegängige Allrader wird mit Tageszulassung angeboten und verfügt über Sonderausstattung wie Anhängerkupplung, Dachgepäckträger und Sitzschonbezügen. Angetrieben wird der Dreitürer von einem 61 kW/83 PS starken Benziner. Der Preis von 9.995 Euro entspricht laut dem Importeur einem Kundenvorteil von 2.000 Euro gegenüber dem Listenpreis. (sp-x)

23.12.2009

Lada: Garantie verlängert

Eine dreijährige Garantie bietet Lada ab 2010 für alle neuen Kalina- und Priora-Modelle sowie für den Geländewagen Niva an. Bislang gewährte die russische Marke lediglich zwei Jahre.
1

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.