Drucken Weiterempfehlen   Twitter
[Global Handler onURLNotFound] Line 15: Error: LoadById: Wrong type. Please specify numeric argument.
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Meldung Audi A1 mit 185 PS

Meldung: Audi A1 mit 185 PS

Der Audi S 0,5

03.12.2010

Nein, der von Audi zwar bereits inoffiziell bestätigte S1 ist es noch nicht. Auf diesen allradgetriebenen Super-Mini müssen sich Freunde von extrem leistungsstarken Fahrzeugen noch etwas gedulden. Aber: Audi bringt jetzt den A1 mit 185 Turbo-PS, der für viele PS-Fanatiker schon ausreichen sollte.

Analog zu VW Polo GTI, Seat Ibiza Cupra und Skoda Fabia RS bringt nun auch Audi eine Stark-Version des Superminis A1 auf den Markt. Die Technik ist weitgehend identisch mit denen der Konzernbrüder, jedoch darf der A1 1.4 TFSI 185 die Leistungskrone für sich beanspruchen – plus fünf PS. Kein Wunder, besitzt doch der wahre Rivale, der Mini Cooper S 184 Pferdestärken.

Golf GTI-Fahrleistungen

Galerie: Meldung Audi A1 mit 185 PS185 PS reichen dem mindestens 1.265 Kilogramm schweren A1 aus, um ihn in 6,9 Sekunden (Cooper S sieben Sekunden) auf Tempo 100 eilen zu lassen. Die Endgeschwindigkeit reicht bis 227 km/h (Cooper S 228 km/h). Ermöglicht wird das durch den bekannten 1.4 TSI mit Doppelaufladung. Zum einen hilft ein Kompressor die Kraft schon aus niedrigen Drehzahlen aufzubauen, zum anderen übernimmt diese Aufgabe ab etwa 2.500 Touren ein Turbolader. 250 Newtonmeter (Cooper S 240) Drehmoment generiert das Aggregat zwischen 2.000 und 4.500 Umdrehungen (Cooper S 1.600 – 5.000), das, wie bei den Marken-Brüdern, ausschließlich mit der 7-Gang-Doppelkupplung ausgeliefert wird.

Um die Leistung auf den Boden zu bringen, verfügt der Fronttriebler über eine elektronische Quersperre. Die Bremsanlage wird der Mehrleistung angepasst und ab Werk rollt der Kleine auf 215er Reifen mit 40er Querschnitt in 17 Zoll. Trotz der Leistungsexplosion (bislang endete die A1-Palette bei 122 PS) bleibt der Verbrauch im Rahmen: 5,9 Liter (Cooper S 5,8) gibt Audi für den derzeit leistungsstärksten A1 an, was einem Aufschlag von 0,6 Liter zum kleineren TFSI bedeutet.

Gute Ausstattung ab Werk

Galerie: Meldung Audi A1 mit 185 PSDen A1 TFSI 185 gibt es ausschließlich in den beiden sportlichen Ausstattungslinien Ambition und S-Line zu Preisen ab 24.250 Euro. Zu erkennen sind sie von außen unter anderem anhand der markanteren Front- und Heckschürzen.

Mit an Bord sind stets Sportsitze, eine manuelle Klimaanlage, Nebelscheinwerfer und andere Goodies. Fehlen tun vor allem die beheizbaren Außenspiegel (100 Euro), die hübschen LED-Rückleuchten (250 Euro), das „schnell aussehende“ Bi-Xenonlicht (900 Euro) und der Tempomat (250 Euro). Ach so: Ein Mini Cooper S beginnt mit 17-Zoll-Rädern bei 24.220 Euro, ohne Doppelkupplung – aber braucht’s die wirklich?

 
3
85

Pariser Autosalon 2014

Wir werfen einen Blick auf die Neuheiten vom Auto Salon in Paris.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

AutoScout24-TV
Studie: Qoros 9

Frage der Woche

E-Smart im Dauertest

Wie lebt es sich mit einem Elektroauto?

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.