Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Meldung: BMW 1er

Meldung: BMW 1er

Wird zum Dreispänner

13.05.2015

Ab Juli 2015 kommt im BMW-1er ein Dreizylinder-Turbobenziner zum Einsatz. Der Ottomotor mit 1,5 Litern Hubraum gehört zur neuen BMW-Antriebsgeneration und sorgt beispielsweise auch im 2er Active Tourer und im Mini für Vortrieb, künftig wird er auch im 3er eingesetzt.

Das 136 PS starke Aggregat beschleunigt den BMW 118i als Drei- und Fünftürer in 8,5 Sekunden (Automatik: 8,7 Sekunden) von null auf 100 km/h. Der Kraftstoffverbrauch reduziert sich auf 5,4 bis 5,0 Liter je 100 Kilometer, beim Vorgänger-Aggregat, einem 1,6-Liter-Vierzylinder, waren es 5,7 bis 5,4 Liter.

Im Rahmen des Downsizing-Trends setzen verschiedene Hersteller auf Dreizylinder-Motoren, um den Verbrauch zu drücken. Im neuen Ford Mondeo beispielsweise kommt in der Basis ein 1,0-Liter-Dreizylinder zum Einsatz. (sp-x)

 
3
74

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.