Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Meldung: Mercedes C-Klasse

Meldung: Mercedes C-Klasse

Neue Basis und mehr Auswahl

09.04.2015

In weiteren Antriebsvarianten ist nun die Mercedes C-Klasse zu haben. Als Basismodell fungiert ab sofort der C 160 mit einem 129 PS starken Vierzylinder-Turbobenziner, das als Limousine ab 31.684 Euro zu haben ist. Für den T-Modell genannten Kombi werden 33.350 Euro fällig. Der Einstiegspreis in die Mittelklassebaureihe sinkt somit um jeweils rund 2000 Euro gegenüber dem bisherigen Einstiegsmodell C 180 (156 PS).

Ebenfalls neu im Programm ist der C 300, der anders als der Name vermuten lässt, von einem aufgeladenen Vierzylinderbenziner mit zwei Litern Hubraum angetrieben wird. Der Turbomotor leistet 245 PS, die Preise starten bei 43.703 Euro. Darüber hinaus bieten die Stuttgarter zwei neue Allradmodelle an, den 184 PS starken C 200 4Matic mit Ottomotor und den dieselgetriebenen C 200 d 4Matic mit 170 PS. Die Preise belaufen sich auf 41.442 Euro beziehungsweise 43.702 Euro.

Das Antriebsangebot für die C-Klasse umfasst nun 18 Modelle inklusive des Plug-in-Hybriden C 350 e, des Sportmodells C 450 AMG 4Matic und der Topversionen Mercedes-AMG C 63 und C 63 S mit bis zu 510 PS. (sp-x)

 
3
88

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.