Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Meldung: Mercedes erweitert Motorenangebot

Meldung: Mercedes erweitert Motorenangebot

Mehr Motoren

15.07.2014

Mercedes erweitert die Modellvielfalt in der Kompaktklasse-Familie: Für das SUV GLA ist nun ein Einstiegsdiesel erhältlich, im Coupé CLA debütieren die ersten Diesel-Allradler und bei der A-Klasse ergänzt ein weiterer Benziner mit Allradantrieb das Produktportfolio.

Einstiegsmodell der GLA-Klasse ist jetzt der GLA 180 CDI. Der Vierzylinder mit 1,5-Liter Hubraum, 109 PS und einem maximalen Drehmoment von 260 Newtonmetern beschleunigt das kompakte SUV bis zu 190 km/h und soll durchschnittlich 3,9 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen.

Nach A 250 4Matic, A 250 Sport 4MATIC und dem sportlichen A 45 AMG 4MATIC gibt es mit dem A 220 4MATIC einen weiterer Benziner mit Allradantrieb. Der Neue schöpft 184 PS aus seinem 2,0-Liter großen Vierzylinder, beschleunigt in 7,4 Sekunden auf 100 km/h und verbraucht 6,3 Liter auf 100 Kilometer.

Erster Allrad-Diesel im CLA

Mit dem CLA 200 CDI 4MATIC und CLA 220 CDI 4MATIC sind im Herbst die ersten Diesel-Allradler des neuen Kompakt-Coupés erhältlich. Der CLA 200 CDI 4Matic hat jetzt 2,2 statt 1,8-Liter Hubraum, die maximale Leistung beträgt 136 PS und das maximale Drehmoment 300 Newtonmeter. Er ist mit Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe 7G-DCT sowie als Allrad-Version zu haben. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch soll bei 4,1 Litern Diesel pro 100 Kilometern liegen.

Ebenfalls auf Wunsch mit Allradantrieb steht jetzt der CLA 220 CDI im Programm. Bei gleichem Hubraum von 2,2 Litern mobilisiert das stärkere Diesel-Coupé 170 PS und 350 Newtonmeter Drehmoment.

Alle Euro-6-tauglich

Die Neuen erfüllen die Euro-6-Abgasnorm und sind serienmäßig mit Start-Stopp-System ausgerüstet. Die Modelle der CLA- und A-Klasse können ab sofort, der A 220 4MATIC ab 31. Juli bestellt werden. Beim Händler stehen die neuen Versionen ab September. (mg/sp-x)

 

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.