Pariser Autosalon 2014
Drucken Weiterempfehlen  
 
Drucken Weiterempfehlen  
Meldung: Mercedes Marco Polo Activity

Meldung: Mercedes Marco Polo Activity

Für Alltag und Abenteuer

04.09.2014

Als preiswertes Einstiegsmodell stellt Mercedes seinem luxuriösen Marco-Polo-Reisemobil nun eine etwas abgespeckte Variante zur Seite. Der Marco Polo Activity soll mit viel Stauraum und robuster Ausstattung vor allem Freizeitsportler locken. Die Preise starten bei 38.960 Euro und liegen damit knapp 16.000 Euro unter denen des wohnlicheren Standardmodells.

Entsprechend nüchterner zeigt sich der Innenraum. Wo der normalen Marco Polo eine kleine Wohnung auf vier Rädern ist, ist der Activity eher ein Kleinbus für den Familienalltag, der bei Bedarf in ein Wohn- und Schlafzimmer umgebaut werden kann. Auf die Küche muss der Kunde verzichten, dafür gibt es eine verschiebbare Rückbank, die Platz für Gepäck schafft oder sich zum Dreierbett umbauen lässt. Zwei weitere Mitreisende finden auf der Liegefläche unter dem Hochdach Platz. Abgerundet wird die Einrichtung durch einen Klapptisch.

Das Antriebsprogramm umfasst fünf Motoren mit Leistungswerten zwischen 88 PS und 190 PS. Gewählt werden kann zudem zwischen Vorderrad-, Hinterrad- und Allradantrieb. Die Ausstattung umfasst unter anderem zwei elektrische Ausstellfenster und eine Radiovorrüstung. (mg/sp-x)

 
3
82

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.