Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Meldung Neues Seat-Modelljahr

Meldung: Neues Seat-Modelljahr

Alles neu macht der Mai

05.05.2011

Den Modelljahrwechsel nutzt Seat für Preissenkungen und neue Ausstattungsangebote. Außerdem bieten die Spanier ein Attraktives Ibiza-Sondermodell an.

Für seine Ibiza-Modelle des ab sofort erhältlichen Jahrgangs 2012 senkt Seat die Preise. Zwar kostet das dreitürige Basismodell mit dem 1,2-Liter-Benzinmotor (60 PS) weiterhin 10.990 Euro, andere Varianten wurden jedoch teilweise deutlich günstiger. So startet das Spitzenmodell Cupra mit einem 1,4-Liter Benziner (180 PS) jetzt bei 21.990 Euro. Zuvor wurden 23.840 Euro fällig. Der Preis für das Einstiegsmodell in der Reference-Ausstattungslinie mit einem 70 PS starken Benziner liegt jetzt bei 11.990 Euro (zuvor 12.190 Euro). Daneben legt Seat für den Ibiza auch neue Ausstattungsangebote auf. So kostet das Comfort-Drive-Paket für die Reference-Version 390 Euro und beinhaltet unter anderem Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, Tempomat sowie elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel.

Rock-Sondermodelle

Galerie: Meldung Neues Seat-ModelljahrDie Spanier treten 2011 als Hauptsponsor der beiden Kultveranstaltungen „Rock am Ring“ und „Rock im Park“ auf und geben dazu eine Sonderedition des Ibiza heraus. Zu erkennen ist das für alle drei Karosserievarianten (Drei- und Fünftürer sowie Kombi) erhältliche Sondermodell vor allem an seiner auffälligen schwarzen Lackierung, die die Spanier Magico Schwarz Metallic nennen.

Beim Öffnen der Türen machen die beleuchteten Einstiegsleisten mit den Logos der beiden Musikfestivals auf den Anlass des auf 500 Fahrzeuge limitierten Sondermodells „Rock am Ring“ aufmerksam. Für das rockige Flair sorgt neben den gestickten Logos der Festivals in den Fußmatten in erster Linie der Aktivsubwoofer, der die Insassen die Bässe der Soundanlage nicht nur hören, sondern auch deutlich spüren lässt. Optisch weist schwarzer Klavierlack und die

Ab Juni beim Händler

Galerie: Meldung Neues Seat-ModelljahrDie weitere Ausstattung des Sondermodells basiert auf der Version „Sport“ und bietet zusätzlich unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallräder, Klimaautomatik, Tempomat, eine dunkel getönte Heckscheibe sowie hinten zwei zusätzliche Lautsprecher. Optional sind gegen Aufpreis weitere Ausstattungspakete erhältlich. Antriebsseitig steht der 1,2-Liter-Benziner zur Verfügung, der 105 PS leistet. Sein Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,3 Litern auf 100 Kilometer.

Ab Juni steht das Sondermodell Rock am Ring bei den Händlern. Der Einstiegspreis für die dreitürige Sonderedition des Ibiza SC liegt bei 18.990 Euro. Wer den Fünftürer bevorzugt, zahlt 19.990 Euro, für die Kombiversion ST werden 20.990 Euro fällig. Der Ibiza SC Sport startet mit dem 105 PS-Motor bei 17.340 Euro.

Geändertes Motorenangebot

Für die sportliche Modellvariante des Leon mit der Bezeichnung FR (Formula Racing) entfällt ab sofort die Ausstattungslinie Sport. Dafür erweitert Seat die Motorenpalette für die FR-Modelle auf zwei Diesel- und drei Benzintriebwerke, deren Leistungsspektrum von 140 PS bis 170 PS (Diesel) beziehungsweise 125 PS bis 211 PS (Benziner) reicht. Die Variante Cupra mit dem 240 PS starken Benziner wird nicht mehr verkauft. Dafür bleibt der Cupra R mit gleichem Motor, aber 265 PS Leistung im Angebot.

Daneben wird beim Alhambra das Motorenangebot um einen kleinen Diesel (115 PS) erweitert, so dass nun insgesamt drei Selbstzünder sowie zwei Benziner zur Wahl stehen. Das neue Aggregat ist für die beiden Versionen Reference und Style verfügbar. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 183 km/h, der Verbrauch mit Start-Stopp-System im Schnitt bei 5,5 Litern auf 100 Kilometer. Die Preise starten bei 29.250 Euro. (red/SP-X)

 

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.