Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Meldung: Nissan Note

Meldung: Nissan Note

Leicht überarbeitet

15.01.2009

Mit Detailveränderungen und einer überarbeiteten Optik startet der Minivan Note von Nissan in das Jahr 2009. Zudem haben die Japaner die Sicherheitsausstattung verbessert.

Die Gestaltung der Fronpartie wurde dezent verfeinert. Der neue Grill besteht jetzt aus zwei parallel verlaufenden, horizontalen Streben, die zum mittig platzierten Firmenlogo zusammenlaufen. Die Scheinwerfer-Einfassung wurde um einen neu geformten Stoßfänger ergänzt, der die untere Partie der Front robuster wirken lassen soll.

Bessere Sicherheitsausstattung

Zugleich wurde auch die Angebotsstruktur neu gegliedert und gestrafft. So wird die Top-Version Tekna nur noch mit den stärksten Motoren kombiniert. Sicherheitsfeatures wie aktive Kopfstützen und Kopfairbags halten ab sofort schon in der Basisversion Einzug. Zudem sind zwei weitere Farben im Angebot. "Cider" nennt sich ein helles Grün ein kräftiges "Burnt Orange" soll vor allem jugendliche Käufer ansprechen.

Bei den technischen Feinheiten wurde die Servolenkung neu abgestimmt. Sie soll jetzt direkter Ansprechen und zusätzliches Dämmmaterial im Motorraum soll die Geräusche effektiver reduzieren. Die Preisliste beginnt bei 14.140 Euro für den 1,5-Liter-Motor mit 88 PS. (red)

 
4
152

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.