Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Meldung Opel Adam Rocks S

Meldung: Opel Adam Rocks S

Jetzt auch Männer-Magnet?

09.04.2015

Nach der Top-Version Adam S stellt Opel nun den Adam Rocks S vor. Die Crossover-Variante des dreitürigen Kleinstwagens wird von einem 150 PS starken 1,4-Liter-Turbomotor angetrieben, dazu gibt es ein Sportfahrwerk, die Lenkung agiert direkter und das ESP ist deaktivierbar.

Der Opel Adam Rocks S beschleunigt in Verbindung mit der manuellen Sechsgangschaltung in 8,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Maximal sind 210 km/h möglich. Den Verbrauch gibt der Hersteller mit 5,9 Litern an.

Galerie: Meldung Opel Adam Rocks SÄußerlich gibt sich der stärkste Adam durch Anbauteile im Offroad-Look, stärker konturierte Seitenschweller sowie einen Heckspoiler zu erkennen. Gegenüber dem Adam Rocks ist das neuste Familienmitglied um 1,5 Zentimeter tiefer gelegt.

Premiere feiert der Rocks S auf der Amsterdam International Motorshow (17. bis 26. April). Preise nennt der Hersteller noch nicht. Zu erwarten ist, dass das neuste Familienmitglied sich über dem Adam S positioniert, der aktuell mit einem 150 PS starken Turbomotor ab 18.690 Euro beginnt. (sp-x)

 
3
54

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.