Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Meldung: VW T5 Transporter - Neue Motoren

Meldung: VW T5 Transporter - Neue Motoren

Spardiesel und Turbobenziner

10.07.2012

VW rüstet die Motorenpalette für den Transporter auf. Die robuste Variante des T5 gibt es zukünftig zusätzlich mit einem noch sparsameren Diesel und einem Turbobenziner.

Der ab sofort für alle Varianten verfügbare 2,0-Liter-Turbobenziner schließt mit seinen 150 PS die Lücke zwischen den beiden bekannten Ottomotoren mit 115 PS und 204 PS. Für die Kraftübertragung an die Vorderachse sorgt eine Sechsgangschaltung, der Verbrauch soll bei 9,5 Litern liegen. Die Preisliste startet mit 25.445 Euro ohne Mehrwertsteuer für den Transporter, die Multivan genannte Pkw-Ausführung kostet brutto ab 32.272 Euro.

Ebenfalls neu im Programm ist die besonders sparsam ausgelegte "Bluemotion Technology"-Version des 140 PS starken 2,0-Liter-Diesels. Wie schon bei den anderen Selbstzünder-Varianten des T5 sollen Start-Stopp-System, Leichtlaufreifen und Tempomat für eine Verbrauchssenkung um bis zu 0,5 Liter sorgen. Die sparsamste Karosserievariante kommt dann mit 6,9 Litern auf 100 Kilometern aus.

Erhältlich ist das Sparpaket für alle frontgetriebenen Varianten mit Handschaltung und Doppelkupplungsgetriebe sowie für die Allradvariante mit Handschaltung. Der Transporter ist in der neuen Ausführung zu Nettopreisen ab 27.450 Euro zu haben, der Multivan kostet mindestens 36.223 Euro inklusive Steuer. (mg/sp-x)

 
3
69

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.