Seriöse Käufer

sc.advisor.distribute.sale.negotation.A.jpg
Die allermeisten Käufer sind seriöse Interessenten, die das passende Fahrzeug für sich finden möchten. Wie überall kann es hier in Ausnahmefällen unseriöse Interessenten geben. Doch nicht jeder, der sich mal komisch verhält, ist gleich verdächtig. Lassen Sie einfach Ihren gesunden Menschenverstand walten und sehen Sie sich den potenziellen Interessenten genau an. Beurteilen Sie dabei folgendes:

Glaubwürdigkeit und Offenheit

Beurteilen Sie die Vorkommunikation: Ist der Interessent glaubwürdig? Sind seine Erklärungen nachvollziehbar? Haben Sie neben der Handynummer auch seine Festnetznummer? Wirkt sein Interesse echt? Erst wenn mehrere Auffälligkeiten zusammenkommen, haben Sie Grund zur Vorsicht.

Uhrzeit und Ort

Wählen Sie für Fahrzeug- und Geldübergabe immer belebte öffentliche Orte – keine Tiefgaragen, stillgelegte Unterführungen oder abgelegene Feldwege. Optimaler Übergabeort ist vor einer Bank, in der Sie das Geld direkt einzahlen. Lehnen Sie Termine in der Nacht ab.

Bitten Sie am besten einen Freund oder Bekannten dazu. Fragen Sie den Käufer immer auch, ob er weitere Personen mitbringt oder alleine kommt.

Bezahlung

Akzeptieren Sie keine unüblichen Zahlungsmethoden. Gebrauchtwagenkauf ist Bargeldkauf. Zählen Sie das Geld in Ruhe nach – gerne auch gleich in der Bank.

Vertrag

Lassen Sie sich den Ausweis zeigen und machen Sie davon ein Foto, das Sie dann später zum Kaufvertrag legen. Füllen Sie im Vertrag die Angaben zur Person möglichst vollständig aus, am besten auch mit Telefonnummer.

Käufer im Ausland

Bei Ihnen hat sich ein ausländischer Interessent gemeldet und möchte die Zahlungsabwicklung per Spedition oder Verschiffungsunternehmen abwickeln? Dieses Angebot ist unter Umständen unseriös. Nutzen Sie daher lieber eine transparente Abwicklung direkt über den Verkäufer.

Tipp:
  • Wickeln Sie den Verkauf an belebten Orten und bei Tageslicht ab.
  • Versuchen Sie immer, Ort und Zeit der Übergabe selbst zu bestimmen.
  • Nehmen Sie im Zweifel einen Bekannten oder Freund mit zur Übergabe.

Initiative sicherer Autokauf

Weitere Informationen und Tipps zum Thema Sicherer Autokauf erhalten Sie auf der Internetseite www.sicherer-autokauf.de, die AutoScout24 zusammen mit dem ADAC und mobile.de ins Netz gestellt hat. Dort finden Sie ebenfalls Hilfe und Informationen über die Maschen der Internet-Betrüger.

Artikel weiterempfehlen