Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Studie BMW MZ8

Studie: BMW MZ8

Fusion zweier Legenden

18.04.2013

Ein Traumwagen im wahrsten Sinne des Wortes macht aktuell im Internet seine Runden: Der aus Frankreich stammende Designer Christophe Jourd'hui hat am Ende seines BMW-Praktikums eine faszinierende Serie von Bildern erschaffen, die einen modernen Roadster-Entwurf des legendären M1 zeigen und der zugleich auch als sportlicher Nachfolger des Z8 dienen soll. Gebaut wird diese MZ8 getaufte Superflunder jedoch nie.

Extrem flach, extrem langgestreckt und mit fast schon übertrieben langem Radstand bringt dieser auf Riesenrädern stehende Bolide sein sportliches Ansinnen unmissverständlich zum Ausdruck. Jourd'hui hat sich für ein flaches Fensterband und eine abnehmbare Festdach-Konstruktion entschieden. Hinter der eng geschnittenen zweisitzigen Fahrgastkabine befindet sich der mächtige Motor, der über eine durchsichtige Abdeckung zur Show gestellt wird.

Galerie: Studie BMW MZ8Das Aggregat wäre nach Vorstellungen von Jourd'hui ein 4,4-Liter-V8-Benziner, wie er bereits beim aktuellen M5 die Hinterräder mächtig unter Druck setzt. Im Fall des MZ8 träumt der französische Grafik-Künstler von einer kleinen Leistungsspritze auf 600 PS, mit der auch dank vieler Leichtbau-Maßnahmen der schicke Entwurf zum Sprintstar avancieren könnte. Der in den Zeichnungen türenlose Macho-Münchener könnte von BMWs Karbon-Kompetenz profitieren. Als Hinweis auf die Verwendung des Leichtbau-Materials hat Jourd'hui die BMW-typische Kühlergrill-Niere in feiner Sichtkarbon-Optik inszeniert.

Wer jetzt enttäuscht ist angesichts der Perspektivlosigkeit dieser Autovision, den verweisen wir zum Trost auf den kommenden BMW i8. Dieser auch als offener Spyder angedachte Leichtbau-Teilzeitstromer wird Anfang 2014 mit extremen Fahrleistungen, futuristischer Optik und besonderer Effizienz von sich reden machen. Doch selbst der i8 wird für viele nur ein Traumauto bleiben, denn das Öko-Spielzeug werden sich nur solvente Kunden leisten können.

 
4
69

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.