Detroit Auto Show 2012
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Studie Chrysler 700C

Studie: Chrysler 700C

Mysteriöse Chrysler-Studie

17.01.2012

Chrysler zeigt mit dem 700C in Detroit eine Van-Studie und verliert doch kaum ein Wort über das Concept Car. Es gibt weder eine Pressemittelungen noch offizielle Fotos vom mittlerweile zu Fiat gehörenden Hersteller.

Aus Branchenkreisen heißt es, Chrylser möchte mit der Studie 700C lediglich die Reaktion der Messebesucher testen. Zudem wolle man herausfinden, ob das Auto als Van, Crossover oder SUV eingeordnet wird.

Was Chrylser mit der Frage nach der Segment-Zuordnung bezwecken will, ist allerdings unklar: zeigt die Studie doch eindeutig einen Van mit Schiebetüren. Der 700C könnte somit einen Ausblick auf den Nachfolger des in Europa als Lancia Voyager verkauften, siebensitzigen Chrysler-Vans geben.

 
4
104

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.