IAA 2013
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Studie Opel Monza Concept

Studie: Opel Monza Concept

Das waren Zeiten

09.07.2013

Der Opel Monza stammt noch aus der glorreichen Opel-Zeit, da die Rüsselsheimer in einer Liga mit BMW und Mercedes spielten. Diese Ära ist lange vorbei, doch liegt Opel einiges daran, wieder in höhere Automobilsphären aufzusteigen. Mit dem Cascada ist der erste Schritt gemacht und auf der IAA (12. bis 22. September 2013) folgt der zweite: das Monza Concept soll nicht nur Erinnerungen wecken, sondern einen Ausblick auf die Zukunft geben.  

Viel verraten will Opel-Vorstand Neumann noch nicht, und so ist auf den ersten Bildern der Studie auch nicht mehr zu erkennen, als ein geduckter, breiter Sportwagen mit weit aufgerissenen Kühlöffnungen in der Front und schmalen Scheinwerfern. Skulpturale Formgebung und deutsche Präzision soll das Concept-Car vereinen und eher athletische Leichtigkeit ausstrahlen denn reine Muskelkraft – so sieht es zumindest Opel.

Innovative Technik

Galerie: Studie Opel Monza ConceptWie der Opel Monza in den 80er Jahren, der als erstes Auto ein digitales Display einsetzte, soll auch die Studie Monza Concept bahnbrechende Technologien in Sachen Infotainment und Konnektivität bieten; präzisieren will Opel diese aber derzeit genauso wenig, wie den Antrieb. Erwartet wird, dass die Studie mit Hybrid-Antrieb nach Frankfurt rollt.

Dass der Monza tatsächlich eine Wiedergeburt erlebt, ist eher unwahrscheinlich. Machbar wäre es dagegen, denn mit dem Cadillac ATS findet sich im GM-Konzern eine geeignete Plattform – sogar mit Hinterradantrieb.

Ausblick auf Insignia

Vielmehr soll das Concept einen Ausblick auf kommende Modelle geben, unter anderem auf den nächsten Insignia, der wohl 2016 an den Start geht. Vor allem das Thema Konnektivität steht nach eigenen Aussagen neben Effizienz ganz oben auf der Prioritätenliste der rund 6.000 Opel-Ingenieure in Rüsselsheim.

 
3
157

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.