Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Studie Saab 9-4X

Studie: Saab 9-4X

Saab bringt Crossover

09.01.2008

Saab plant in den nächsten fünf Jahren eine Produktoffensive. Alle wichtigen Marktsegmente wollen die Schweden besetzen. Einen ersten Vorgeschmack gibt es auf der Detroit Auto Show. Mit dem allradgetriebenen Crossover 9-4X wollen sie BMW X3 und Konsorten Paroli bieten.

Der Absatz von Crossover-Modellen – also Fahrzeugen die in diesem Fall nach SUV, gleichzeitig aber auch ein wenig nach Luxus-Kombi aussehen – verdreifachte sich in den letzten sieben Jahren. Da auch weiterhin Potenzial in dieser Nische zu erwarten ist, möchte auch Saab an diesem Wachstum partizipieren.

Voraussichtlich 2009 starten die Trollhättaner daher mit dem 9-4X, der auf der Detroit Auto Show als BioPower Concept-Fahrzeug vorgestellt wird. Ähnlichkeiten mit der Studie Aero-X sind dabei nicht zufällig. Ansonsten locken klare, puristische Linien des Mittelklasse-SUVs, die designorientierte Kundschaft.

Skandinavisches Design

Galerie: Studie Saab 9-4XStilistisches Merkmal ist der dreitteilige Kühlergrill der mittlerweile als Saab-Markenzeichen fungiert. Schwarz eingefärbte A-Säulen bewirken eine gedrungene und dynamische Frontansicht. Das sehr klare Profil passt zum schwedentypischen Industriedesign. Die zweigeteilten Heckleuchten und massiven Rechteck-Endrohren bilden einen gelungenen Abschluss. Unter den dezent ausgestellten Radläufen trägt das Concept-Fahrzeug riesige Alufelgen.

Ethanol-Motor

Herzstück des Allradlers ist ein Zweiliter-Vierzylinder-Turbo-Direkteinspritzer, der es laut Saab im 9-4X Concept mit Ethanol auf 300 PS bringt und gleichzeitig den CO2-Ausstoß minimieren soll.

Galerie: Studie Saab 9-4XDie Kraftübertragung auf die Straße übernimmt das neue Allradsystem XWD (Cross Wheel Drive), das demnächst im 9-3 debütiert. Der intelligente Allradantrieb erlaubt eine variable Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse und zusätzlich zwischen rechtem und linkem Hinterrad. Das soll fahrdynamische Vorteile und mehr Fahrsicherheit bieten. (mb)

 
5
32

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.