IAA 2011
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Studie Skoda Mission L

Studie: Skoda Mission L

Skoda spielt Golf

06.09.2011

Hierzulande spielt der Jetta genannte Stufenheck-Golf keine große Rolle, doch außerhalb Deutschlands stehen die Käufer auf die klassische Limousinen-Form. Auf der IAA präsentiert nun die tschechische VW-Tochter unter dem Namen Mission L die Jetta-ähnliche Studie einer kompakten Limousine mit Stufenheck.  

Der seriennahe Viertürer positioniert sich zwischen dem Kleinwagen Fabia auf Polo-Basis und dem Skoda Octavia, der zwar technisch mit dem kompakten VW Golf verwandt ist, sich aber von den Abmessungen her in der Mittelklasse ansiedelt. Das neue, dann sechste Modell der Marke könnte bereits im Frühjahr 2012 auf dem deutschen Markt starten. Darüber hinaus soll die Limousine auch in China, Russland und Indien angeboten werden. (mg/SP-X)

 

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.