Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Vorstellung 9ff GTurbo

Vorstellung: 9ff GTurbo

2,9.

27.01.2010

Laut Porsche Tuner 9ff beschleunigt der GTurbo1000 in unter drei Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Als Topspeed geben die Dortmunder 392 km/h an. Damit gehört dieser 911er zu den schnellsten Automobilen.

Drei Leistungsstufen bieten die PS-Fetischisten aus dem Pott für den aktuellen 911 GT3 und GT3 RS an. Deren 3,8-Liter Sechs-Zylinder-Boxer sind nämlich die Basisaggregate für die Leistungssteigerung.

Aus 435 werden 1.000

Aus den ab Werk mindestens 435 PS werden dann bis zu 1.000, gestaffelt in drei Stufen: 750, 850 und eben 1.000 PS. Erreicht wird die exorbitante Leistung mittels zweier Turbolader, Titan-Pleuel, hochfesten Schmiedekolben, neuen Nockenwellen, Fächerkrümmer und weiteren Aggregateteilen. Gleichzeitig stimmen die Ingenieure die Motorsoftware neu ab. So gewappnet soll das Top-Modell den erhöhten thermischen Belastungen standhalten.

Galerie: Vorstellung 9ff GTurboDenn der GTurbo 1000 erreicht im Idealfall bereits 2,9 Sekunden nach dem Start Tempo 100, nach 8,2 Sekunden soll die 200 km/h-Marke geknackt sein und nach 16,5 Sekunden stehen 300 km/h auf dem Tacho. 9ff modifiziert selbstverständlich auch das manuelle Sechs-Gang-Getriebe, denn bis zu 940 Newtonmeter Drehmoment stecken die Serienbauteile nicht weg. Obacht ist dennoch angebracht, haben die GT3-Modelle doch lediglich Heckantrieb.

Aero-Paket optional

Damit bei der Aerodynamik alles glatt läuft, bietet 9ff ein spezielles Aero-Paket für gut 10.000 Euro (ohne Lack und Montage) an, das auch für alle anderen 911er erhältlich ist. Es besteht aus einer tief heruntergezogenen Frontschürze, neuen Seitenschwellern sowie einer modifizierten Heckschürze. Außerdem wurden die vorderen und hinteren Kotflügel mit Luftaus- beziehungsweise Lufteinlässen versehen.

19-Zoll-Schmiederäder runden das Bild ab. Im Preis von knapp 6.000 Euro für einen Satz Felgen ist die Wunschfarbe bereits inbegriffen. Mit Zentralverschluss anstelle der üblichen fünf Radschrauben kostet der Satz nochmals knapp 1.200 Euro Aufpreis. Ach so, die mittlere Leistungsstufe (850 PS) kostet übrigens inklusive Montage 75.000 Euro netto, zuzüglich GT3, versteht sich. (mb)

 
3
77

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.