Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Vorstellung Abt VW Touareg

Vorstellung: Abt VW Touareg

Des Guten ist nie zu viel

21.12.2010

Ein VW Touareg gehört zweifelsohne zu den besonderen Automobilen. Groß, schwer, teuer und stark. Wem dennoch das i-Tüpfelchen fehlt, kann nun ein Rundumsorglos-Paket bekommen. Abt Sportsline bietet von der Fahrwerksmodifikation über Leistungssteigerung bis hin zu optischen Retuschen ein Komplett-Programm für den neuen Wolfsburger an.

Dreh- und Angelpunkt der ganzen Aktion ist der Kraftzuwachs der Motoren in mehreren Schritten. Die Kemptener bieten sowohl für den V6 TDI als auch für den V8 TDI Extraleistung an.

Beim Top-Seller mit Sechs-Zylinder-Selbstzündung werden aus den serienmäßig 240 PS nach der kleinen Abt-Kur rund 282 PS. Das Drehmoment steigt nach der Software-Modifikation von 550 auf 580 Newtonmeter an. So gewappnet dürfte der mindestens 2,2-Tonner an der 230-km/h-Mauer anklopfen. Der Sprint wird in etwas mehr als sieben Sekunden abgehandelt sein. Gut 2.700 Euro ruft Abt Sportsline für diese Software-Aufspielung und das TÜV-Gutachten auf.

Fast 400 TDI-PS möglich

Galerie: Vorstellung Abt VW TouaregEinen Schuss mehr erhalten V6 TDI-Kunden, die bereit sind, mindestens 5.260 Euro lockerzumachen. Dann steigt die Leistung mittels Elektro-Bearbeitung und neuem Turbolader auf 310 PS. Das Drehmoment schwillt auf 610 Newtonmeter an und die Fahrleistungen verbessern sich abermals.

Aber nicht nur die V6 TDI-Fahrer werden bei Abt beachtet, auch die Acht-Zylinder-Fraktion ist in Kempten willkommen. Für ebenfalls rund 2.700 Euro steigt beispielsweise die Leistung des 4.2 TDI von 340 auf 385 PS und die Kraft wächst um 70 auf 870 Newtonmeter an. Das sollte reichen, um 250 Sachen zu schaffen und den Sprint von 0 – 100 km/h in etwas mehr als fünf Sekunden abhandeln zu können.

Optisch dezent und edel

Um das Paket rund zu machen, empfiehlt sich das gekonnt dezent gezeichnete Abt Aero-Paket für 3.850 Euro inklusive Lackierung und Montage. Es besteht aus neuer Frontschürze, einem Heckflügel sowie neuem Heckstoßfänger inklusive Endrohrblenden. Wer möchte, kann die Bauteile auch einzeln ordern.

Doch damit nicht genug. Ist der Touareg bereits ab Werk mit der Luftfederung ausgerüstet, kann eine elektronische Tieferlegung für 2.000 Euro inklusive neuem Sport-Setup zu mehr Agilität verhelfen. Passend dazu gibt es zwei verschiedene Felgen-Designs, die als Komplettradsatz jeweils in 20 und 22 Zoll mit mindestens 275er-Pneus gekauft werden können. Abermals mindestens 5.000 Euro werden dafür fällig. (mb)

 
3
76

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.