Pariser Autosalon 2012
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Vorstellung Audi A3 Sportback

Vorstellung: Audi A3 Sportback

Hinten mehr Platz

28.09.2012

Auf dem Pariser Autosalon zeigt Audi die fünftürige Version des A3. Der Sportback ist die zweite von insgesamt vier geplanten Karosserieversionen (Limousine und Cabrio folgen noch) und bietet mehr Platz auf der Rückbank und im Kofferraum.   

Gegenüber dem Dreitürer misst der Sportback, für den sich die meisten Käufer entscheiden werden, rund sieben Zentimeter mehr in der Länge; vor allem im Fond herrschen hier bessere Platzverhältnisse. Der Gepäckraum schluckt 380 Liter und damit 15 Liter mehr als beim Dreitürer; maximal gehen 1.220 Liter an Bord – das sind fast zehn Prozent mehr. Neben einem variablen Ladeboden gibt es mehrere Haken und Verzurrösen um die Ladung zu sichern. Damit das Gepäckabteil sauber bleibt, gibt es eine Wendematte und einen Skisack.

Zunächst drei Motoren  

Galerie: Vorstellung Audi A3 SportbackBei den Motoren gibt es keinen Unterschied zwischen Drei- und Fünftürer, beide gehen mit zwei Turbobenzinern mit 1,4 (122 PS) beziehungsweise 1,8 Litern Hubraum (180 PS) an den Start. Der einzige Selbstzünder ist ein 150 PS starker 2,0-Liter-Motor. Der ausgesprochen sparsame 1,6-Liter-Diesel und eine 184 PS starke Version des 2,0-Liter-Selbstzünders folgen ebenso später, wie auch ein 1,2-Liter-Turbo-Benziner mit 105 PS und ein 1,4-Liter-Turbo mit 140 PS.

Für 2013 haut Audi außerdem einen Erdgasmotor mit 110 PS angekündigt, der, wenn er mit einem eigens dafür von Audi bereitgestellten Bio-Erdgas betankt wird, nicht einmal 30 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen soll. Noch ein Jahr später folgt zudem eine Variante mit Plug-in-Hybridantrieb.  

900 Euro mehr

Der Einstiegspreis für den Sportbak liegt bei 23.400 Euro - das sind wie gehabt 900 Euro mehr als für den Dreitürer fällig werden. In der Ausstattung gibt es keine Unterschiede zwischen den beiden Versionen, beide haben serienmäßig ein CD-Radio, eine Klimaanlage und sieben Airbags an Bord. (mg/sp-x)

 
3
62

Pariser Autosalon 2014

Wir werfen einen Blick auf die Neuheiten vom Auto Salon in Paris.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

AutoScout24-TV
Bericht: Amis machen Ur-Mustang elektrisch

Frage der Woche

E-Smart im Dauertest

Wie lebt es sich mit einem Elektroauto?

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.