Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Vorstellung: BMW 320i EfficientDynamics Edition

Vorstellung: BMW 320i EfficientDynamics Edition

Jetzt spart auch der Benziner

04.09.2012

Für den Dreier-Diesel bietet BMW die Spritspar-Version EfficientDynamics Edition schon seit dem Marktstart im Februar 2012 an, ab November gibt es das ressourcenschonende Paket auf für den 320i-Benziner. Darunter wird außerdem ein neues Basismodell platziert und für den Kombi gibt es eine größere Motorenpalette.

Die 320i Limousine erhält in der Efficient-Dynamics-Ausführung einen 1,6-Liter-Turbo-Benziner mit 170 PS, der 5,3 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen soll – das Aggregat ist aus dem 118i bekannt. Der "normale" 320i wird von einem Zweiliter-Motor angetrieben, leistet 184 PS und nimmt sich knapp einen Liter mehr Sprit je 100 Kilometer. Neben den üblichen Sparmaßnahmen wie Stopp-Start-Technik und Energierückgewinnung zeichnet sich die neue Antriebseinheit durch eine optimierte Motorsteuerung, Getriebeabstufung und Aerodynamik und einen besseren Rollwiderstand aus. Der Preis beträgt 33.100 Euro.

Als neues Basismodell fungiert ab November außerdem der 316i, ebenfalls mit einem 1,6-Liter-Turbobenziner, der in dieser Version, wie beim 116i, 136 PS leistet sowie ein maximales Drehmoment von 220 Newtonmeter bereitstellt. Mit dem manuellen Sechsgang-Getriebe beschleunigt der Bayer in 8,9 Sekunden auf Tempo 100, die Spitzengeschwindigkeit liegt bei 210 km/h. BMW gibt den Verbrauch der ab 28.600 Euro teuren Limousine mit 5,8 Liter auf 100 Kilometer an, was einen CO2-Ausstoß von 134 g/km entspricht.

Mehr Motoren für den Kombi

Neu im Programm bei den Touring genannten Kombi-Modellen sind der 320i Touring, 318d Touring und 316d Touring. Der 2,0-Liter-Benziner des 320i leistet auch im Kombi 184 PS und stemmt 270 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle. Den Standardsprint erledigt er in 7,5 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 233 km/h. Den Durchschnittsverbrauch geben die Bayern mit 6,4 Liter auf 100 Kilometer an. Optional ist jeweils ein Achtgang-Automatikgetriebe verfügbar. Der Einstiegspreis beläuft sich auf 34.850 Euro.

Sparsamer sind die beiden Dieselkombis 316d (ab 32.350 Euro) und 318d (ab 34.350 Euro). Beide werden von einem 2,0-Liter-Vierzylinder angetrieben, der in der Basis auf 116 PS und 260 Newtonmeter kommt und beim größeren Motor 143 PS und 320 Newtonmeter leistet. Damit rennt der Bayer in 9,2 Sekunden auf Tempo 100 und ist bis zu 210 km/h schnell. Der 316d Touring benötigt aus dem Stand 11,2 Sekunden auf Tempo 100 und fährt bis zu 200 km/h schnell. Beide verbrauchen im EU-Mix 4,5 Liter auf 100 Kilometer. (mg/sp-x)

 
3
69

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.