Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Vorstellung: Dacia Dokker Stepway und Lodgy Stepway

Vorstellung: Dacia Dokker Stepway und Lodgy Stepway

Das etwas teurere Offroad-Kleid

03.12.2014

Dacia bietet nach dem Sandero Stepway jetzt zwei Modelle im Offroad-Stil an: Zu Preisen ab 13.290 Euro ist jetzt der Dokker Stepway erhältlich, der Lodgy Stepway beginnt ab 14.490 Euro. Äußerlich erkennbar sind die Fahrzeuge an den in mattem Chrom gehaltenen Front- und Heckschürzen des Unterfahrschutzes sowie den Radlaufschutzleisten und Seitenschwellern aus schwarzem Kunststoff. Außerdem sind die Außenspiegelgehäuse sowie die Dachreling im Titan-Look ausgeführt.

An Bord des Lodgy Stepways und des Dokker Stepway sind immer elektrische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung, Klimaanlage, Tempolimit mit Geschwindigkeitsbegrenzer, das hauseigene Multimedia-System mit Audioanlage, Radio sowie MP3-fähigem CD-Player sowie Lenkradfernbedienung.

Als Motorisierung für beide Modelle stehen der Turbobenziner mit 115 PS sowie der Diesel mit 66 kW/90 PS für den Dokker Stepway sowie der 107 PS starke Selbstzünder für den Lodgy Stepway zur Wahl.

Die zivile Variante des Hochdachkombis Dokker startet bei rund 9.000 Euro, den kompakten Van Lodgy gibt es ab rund 10.000 Euro. Allerdings fehlen in den Basismodellen dann unter anderem Klimaanlage, Fensterheber und umlegbare Rücksitzbank. (sp-x)

 
3
103

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.