Auto Salon Genf 2013
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Vorstellung Kia Ceed GT, Pro Ceed GT

Vorstellung: Kia Ceed GT, Pro Ceed GT

Auf die schnelle Art

30.01.2013

Kia kann auch sportlich. Das wollen die Koreaner auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März 2013) mit dem Ceed GT und Pro Ceed GT demonstrieren. Dabei handelt es sich um die optisch recht dramatisch auftretende Top-Motorisierung, die für Drei- und Fünftürer angeboten wird und die gegen Golf GTI und Ford Focus ST antreten soll.

Der Kompakte Koreaner begegnet dieser sportlichen Konkurrenz fast auf Augenhöhe: Ein 1,6-Liter-Turbobenziner mit 204 PS und 265 Newtonmetern Drehmoment sorgt für gehobenes Temperament. Damit soll die neue Variante aus dem Stand in 7,9 Sekunden auf Tempo 100 sprinten, die Höchstgeschwindigkeit soll bei rund 225 km/h liegen.

Einen genauen Preis nannte Kia noch nicht, mit 25.000 Euro dürfte aber zu rechnen sein. Die ersten Fahrzeuge mit drei oder fünf Türen, 18-Zoll-Rädern, Doppelauspuff, Recaro-Sportsitzen und LED-Tagfahrlicht sollen im Sommer 2013 in den Handel kommen. (mh/sp-x)

 
4
99

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.