Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Vorstellung: Lada Taiga 4x4

Vorstellung: Lada Taiga 4x4

Neues vom Trickser

23.05.2013

Das 4x4-Urgestein Lada Niva erfreut sich trotz veralteter Technik und schlichter Qualität weiterhin einer erstaunlichen Beliebtheit. So wurden 2012 noch weit über 1.000 Exemplare hierzulande verkauft. Den aktuellen Crashnormen wird der Kult-Russe allerdings nicht mehr gerecht. Dennoch will Lada Deutschland ihn weiterhin bis mindestens 2015 mit einem Trick anbieten.

Lada Deutschland bringt nämlich 2013 eine spezielle Germanen-Variante, die dann mit einigen Verbesserungen unter dem Namen Taiga 4x4 verkauft wird. Mit den technischen Änderungen wäre der Russe allerdings weiterhin nicht crashkonform, deshalb wurde die Taiga-Auflage auf 1.000 Exemplare beschränkt. Damit wird Lada Deutschland zum Kleinserienhersteller, der so diese Zulassungshürde durch die strengen Crashnormen umschifft.

Gefertigt wird der Lada Taiga 4x4 aber weiterhin im russischen Werk in Togliatti unter der Werksbezeichnung 2121DE. Beim WMI-Code ändert sich allerdings die Herstellerkennzeichnung. Statt XTA (Autovaz Russland) wird in der 17-stelligen Fahrzeug-Identifizierungsnummer jetzt WLX (Lada Deutschland) stehen.

Im Unterschied zum bisherigen Niva hat der Taiga 4x4 unter anderem veränderte Scheibenwischerarme, einen neuen Schwellerschutz. Unterbodenschutz, Hohlraumversiegelung und eine Versiegelung an Dachnaht und Fensterschachtleisten sollen den Taiga zudem beständiger gegen Rostfraß machen. Den Antrieb übernimmt der aus allen Varianten des Niva bekannte 83 PS starke Benziner. Der mit ausschließlich diesem Antrieb verfügbare Taiga 4x4 wird ab sofort für rund 11.000 Euro angeboten.

 
4
210

Pariser Autosalon 2014

Wir werfen einen Blick auf die Neuheiten vom Auto Salon in Paris.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

E-Smart im Dauertest

Wie lebt es sich mit einem Elektroauto?

AutoWelten

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.