Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Vorstellung: Lotus Europa S

Vorstellung: Lotus Europa S

Reifeprüfung

21.12.2005

Die britische Sportwagen- manufaktur Lotus, bekannt für seine kompromisslosen Fahrerautos, bringt ein neues Modell auf den Markt: den Europa S. Er soll als echter GT (Grand Turismo) auch reifere Kunden ansprechen, für die - sagen wir es, wie es ist - die brettharte und ultraflache Elise schon aus gesundheitlichen Gründen ein Ding der Unmöglichkeit ist.

Vorstellung Lotus Europa S

So liest man nun erstmals in einem offiziellen Lotus-Pressetext etwas über Komfort. Gemeint sind damit ein größerer Kofferraum, ein leichterer Einstieg durch größere Türen und eine höhere Dachlinie sowie eine Volllederausstattung.

Doch keine Angst, der Europa S wird kein verweichlichter Rentnerrenner. Eine Servolenkung etwa gibt es nach wie vor nicht, und auch die Leistungsdaten versprechen Lotus-typische Performance. Schlüssel zum fahrdynamischen Glück ist das geringe Gewicht: Nur 995 Kilogramm bringt der Zweisitzer dank seines Aluminium-Chassis auf die Waage.

Opel-Power

Ordentlich Power hat der Motor, der - nicht erschrecken - diesmal nicht von Toyota, sondern von Opel stammt. Es handelt sich im den 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo, der auch den jüngst eingestellten Speedster befeuerte. 203 PS und ein maximales Drehmoment von 263 Newtonmetern stehen zu Buche, 90 Prozent davon bereits ab 2.000 Touren, was hervorragende Elastizitätswerte verspricht. Überragend auch die Sprinteigenschaften des Europa S: 5,5 Sekunden braucht er bis Tempo 100, in 14 Sekunden spurtet er auf Tempo 160. Und wer den Turbomotor im letzten Gang ausdreht, bringt es auf eine Topspeed von immerhin 225 km/h.

Weltpremiere feiert der Lotus Europa S Anfang März auf dem Auto Salon in Genf. Im Juli 2006 starten dann Produktion und Verkauf. Der Preis soll bei etwa 49.000 Euro liegen. (bs)

 
5
131

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.