Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Vorstellung Mazda 2

Vorstellung: Mazda 2

In der Kürze...

07.03.2007

Mazda präsentiert auf dem Genfer Autosalon den Nachfolger des Mazda2. Vorbildlich: Der Kleinwagen erfüllt alle weltweit gültigen Abgas- und Crashvorschriften. In den Handel kommt der flotte Japaner allerdings erst 2008.

Mazda schwimmt gegen den Trend und hat den neuen Mazda2 um fünf Zentimeter gekürzt. Der nur noch 3,88 Meter lange Kleinwagen soll zudem um 100 Kilogramm leichter sein als der Vorgänger - und somit weniger Sprit verbrauchen. Möglich macht’s der Einsatz neuer Stahlsorten.

Praktiker

Galerie: Vorstellung Mazda 2Äußerlich zeigt sich der Mazda2 dank seiner Keilform dynamisch. Langgezogene Scheinwerfer sowie der typische Mazda-Grill bestimmen die Front. Das Cockpit soll solide wirken und vor allem praxisorientiert sein. Ein griffgünstig höher positionierter Schalthebel oder das extra Zeitschriften-Fach am Handschuhfach zeugen von Funktionalität.

Zur Markteinführung Anfang nächsten Jahres will Mazda drei Benziner anbieten. Ein 1,3-Liter großes Aggregat leistet wahlweise 75 oder 84 PS, der stärkere 1,5-Liter 103 PS. Wenige Monate nach der Markteinführung will Mazda einen 1,4-Liter-Diesel nachreichen. (mg)

 
5
63

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.