Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Galerie: Vorstellung Opel Meriva Facelift

Vorstellung: Opel Meriva Facelift

Facelift für den Star

07.11.2005

Keinen anderen Mini-Van lieben die Deutschen so sehr wie den Opel Meriva. Über 43.000 Fahrzeuge wurden dieses Jahr bereits verkauft. Damit das auch so bleibt, macht Opel seinen Besteller fit für die zweite Hälfte des Modellzyklus. Mit aufgefrischtem Design, neuen Motoren und verfeinerter Technik.

Das Exterieur des nur 4,05 Meter langen Vans wurde sachte dem aktuellen Opel-Design angepasst, unter anderem mittels neuer Schürzen und einer breiten, verchromten Querspange im Kühlergrill. Innen präsentiert sich der flexible Fünfsitzer mit neuen Polsterstoffen, neuen Dekorleisten und hier und da etwas Chrom. Auf Wunsch ist zudem eine Voll- oder Teil-Lederausstattung erhältlich. Zum erweiterten Technikangebot zählen Halogen-Kurven- und Abbiegelicht sowie Bluetooth und Sprachsteuerung fürs Handy.

Galerie: Vorstellung Opel Meriva FaceliftDer neue 1.3 CDTI-Motor leistet 75 PS und verfügt serienmäßig über einen wartungsfreien Partikelfilter. Damit beschleunigt der Meriva auf eine Spitze von 157 km/h. Den Durchschnittsverbrauch gibt Opel mit 5,0 Liter Dieseltreibstoff auf 100 Kilometer an. Die Preise für den Meriva 1.3 CDTI starten bei 16.235 Euro. Weiterhin angeboten wird der 1.7 CDTI mit 100 PS (ab € 16.825).

OPC macht Druck

Ebenfalls neu im Meriva-Angebot ist der unter anderem auch in Astra und Zafira eingesetzte 1,6-Liter-Benziner mit 105 PS. Die Eckdaten: Durchschnittsverbrauch von 6,7 Litern auf 100 Kilometer; Spitze 181 km/h; Preis ab 15.445 Euro. Darunter rangiert wie gehabt der 1.4 (90 PS; ab € 14.520), darüber der 1.8 mit 125 PS (ab € 18.130).

Der aktuelle Sportsgeist von Opel macht auch vor dem Meriva nicht halt: Ab Februar 2006 ist eine OPC-Variante im Programm. Für 23.000 Euro erhält man einen 1,6-Liter-Turbomotor mit satten 180 PS. Damit beschleunigt der Meriva OPC in 8,2 Sekunden auf Tempo 100 und rennt 222 km/h schnell. (red)

Galerie: Vorstellung Opel Meriva Facelift

 
3
36

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.