Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Vorstellung: Toyota Avensis

Vorstellung: Toyota Avensis

Frischzellenkur

06.06.2006

Jünger, schöner, frischer - Wellness ist angesagter denn je. Auch die Automobilhersteller wissen um das Streben nach Vollkommenheit. Gerade jetzt zum Frühjahr polieren sie ihre Modelle auf und verpassen ihnen optische Retuschen. So auch Toyota: Die Japaner schicken das Flaggschiff Avensis mit neuem Make-up in den Sommer.

Mit kleinen chirurgischen Eingriffen haben die Japaner ihren Mittelklassevertreter aufgefrischt. Die Änderungen sind dezent, fallen aber positiv auf: Leicht modifizierte Scheinwerfer, markantere Heckleuchten und in die Außenspiegel integrierte LED-Blinkleuchten. Der neue Kühlergrill und veränderte Stoßfänger machen den Avensis jünger und dynamischer.

Neues Cockpit, neuer Antrieb

Vorstellung Toyota AvensisStärker zu Werke gingen die Designer im Innenraum. Neue Bezüge für die bequemen Sitze und schönere Materialien am Armaturenbrett fallen positiv auf. Die verwöhnten Ohren zukünftiger Käufer kommen nun auf Wunsch in den Genuss eines neuen Audiosystems mit MP3-fähigem CD-Spieler. Neu gestaltete Lenkradtasten sollen dem Fahrer die Bedienung erleichtern. Bereits bei der mittleren Ausstattung Sol ist jetzt eine Lichtautomatik serienmäßig.

Ab 10. Juni steht der Avensis-Modelljahrgang 2007 bei den Toyota-Händlern. Das überarbeitete Fahrwerk mit verbesserter Abstimmung von Federung, Dämpfung und Lenkung ist dann standard. Ein neuer Dieselmotor hingegen lässt noch bis Oktober auf sich warten. Der komplett neu entwickelte 2.0 D-4D mit 126 PS ersetzt den bislang erhältlichen 116-PS-Selbstzünder. Leichter und sauberer soll das neue Aggregat sein und mit einem Verbrauch von 5,8 Litern auch sehr zurückhaltend.

 
Fazit
 

Die Änderungen zum neuen Modelljahr hat Toyota erfreulicherweise auf das Auto beschränkt, der Preis bleibt gleich. Für 21.400 Euro ist die modellgepflegte Avensis-Limousine mit Basis-Benziner erhältlich. Im Vergleich zur Konkurrenz liegt der Toyota damit im Mittelfeld. Dieselkäufer sollten auf jeden Fall noch bis Oktober warten. (mg)
 
 
4
8

Gebrauchtwagen-Kaufberater

Sie suchen einen Gebrauchten? Unsere Kaufberater sagen Ihnen, worauf Sie bei Ihrem Traumwagen achten müssen.

Suche nach Angeboten

Marke
Model
Fahrzeugrückruf
Hier verpassen Sie keinen Rückruf vom Hersteller mehr. Wir informieren Sie sofort per E-Mail.
Zum Rückrufservice

Frage der Woche

ServiceWelten

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrug und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.